Mittwoch, 8. Mai 2013

Still ist es hier zur Zeit...

... ich weiß, aber ich brauche gerade alle Kraft für mich und meine Familie.
Ein Trauerfall hat alles geändert und Schmerz und Schock rauben mir die Kraft Worte zu finden.
Es wird noch eine Weile dauern, aber ich schreibe irgendwann wieder und hoffe einige von euch bleiben mir treu.
Bis dahin einen schönen Frühling....

Donnerstag, 18. April 2013

I´m walking Bloggeraktion

Nur noch heute kann man bei der Bloggeraktion von

teilnehmen und tolle Preise gewinnen. 
Und frei nach dem Motto besser spät als nie bin ich sehr gerne bei der Aktion dabei.


Meine Lieblingsschuhmarke von I`m walking ist CONVERSE, ich bin schon seit vielen vielen Jahren ein Chucks Fan und liebe diese Schuhe einfach im Sommer. Bei www.imwalking.de gibt es eine tolle Auswahl, unter anderem auch mein absolutes Lieblingsmodel der Leo Chuck und da meiner letzten Sommer leider leider seinen letzten Weg gelaufen ist, würde ich mir dieses auch von meinem Gewinngutschein aussuchen <3
Das ist er:

Er wird mich durch den Sommer tragen, ist leicht und auch wenn der Sommer mal regnerisch ist, kein Problem, er trocknet super schnell. Egal ob unter Capri Jeans, normaler Jeans, Schlaghose, oder Jeansrock, Hippiekleid oder Walle Walle Rock.... rund um ein toller Schuh :)

Für die ganz schnellen unter euch hier nochmal der Mitmach Link Blog....
Also Hopp, die Aktion läuft nur noch bis heute (18.04.2013), gewinnen kann man Gutscheine für I´m walking im Wert von 300, 200 und 100 Euro und jeder Teilnehmer erhält ein schönes Garantigeschenk :)

Mittwoch, 10. April 2013

"LE BEAU MALE" von Jean Paul Gaultier

Für Parfümerien mit Persönlichkeit durfte mein Göttergatte den Duft "LE BEAU MALE" von
Jean Paul Gaultier testen. Vielen Dank für die Teilnahmemöglichkeit.

Hier nun sein Testbericht!


Seit je her lege ich Wert auf ein gepflegtes Äußeres und dazu gehört für mich auch ein aufregender Duft. Je nach Jahreszeit und Anlass kann das variieren, wobei ich jedoch immer eine persönliche Grundnote einhalte.
Ein Eau de Toilette muss für mich frisch, maskulin, holzig bis blumig und ein bisschen fruchtig sein. Es sollte nicht zu schwer auftragen und doch über einen langen Zeitraum wahrnehmbar sein. Last but not least, soll es natürlich auch andere Menschen in seinen Bann ziehen.

Genauso ein Eau de Toilette ist Jean Paul Gaultier mit seiner neusten Kreation gelungen.
Ich habe schon einige Düfte aus der Le Male Kollektion benutzt, unter anderem die Sommer-Editionen, doch der neue Duft hat es mir im wahrsten Sinne des Wortes besonders angetan.


Die Verpackung im typischen Look nur in diesem Fall in frischem eisblau gehalten sowie der Flacon in Torsoform mit eisblauen Streifen, lassen schon erahnen das es sich um einen frischen (Sommer)Duft handelt. Dies bestätigt sich auch beim ersten Auftragen.

Der erste Kontakt
Da ich eine empfindliche Haut habe, mache ich zunächst immer einen Test auf dem Handrücken und dem Puls. Natürlich wird dieser erste Kontakt nicht verrieben und kann sich so unverfälscht auf der Haut entfalten und man wird wirklich nicht enttäuscht. Die frische, die durch die Verpackung und den Flacon vermittelt wird, setzt sich in der Duftkreation fort.


Der Duft
Le Beau Male weiß mit einer besonderen Mischung zu überzeugen. Die Grundnote ist sehr maskulin und erinnert an edles Gehölz oder Moschus gepaart mit fruchtigen und frischen Noten, die den Duft abrunden.
Dabei ist der Duft nicht aufdringlich. Er passt sich gut an und liegt dezent, auch über einen längeren Zeitraum, auf der Haut. Da es sich um einen typischen Sommerduft handelt, habe ich ihn auch einem Stresstest unterzogen und vor dem Fitnessstudiobesuch dezent aufgetragen. Selbst unter sportlicher Belastung und entsprechender Körperreaktion, war der Duft bis zuletzt wahrnehmbar und hat sich nicht negativ entwickelt; ich war diesbezüglich wirklich angenehm überrascht.

Mein Fazit:

Ohne zu übertreiben und absolut ehrlich kann ich nur sagen, dass mich Le Beau Male komplett überzeugt hat. Angefangen vom zeitlosen Design des Flacons, über die frische und verführerische Duftkomposition und die Haltbarkeit selbst in aktiven Situationen, ist dies mein neuer Sommerduft mindestens mal für 2013.
Wer für den Sommer (und natürlich auch alle anderen Jahreszeiten) noch auf der Suche nach einem neuen Duft ist, sollte Le Beau Male wirklich eine Chance geben und nicht einfach dran vorbeilaufen. Test it, and you’ll love it…